Forschungen zur baltischen Geschichte

Seit 2006 geben Mati Laur und Karsten Brüggemann das Jahrbuch "Forschungen zur baltischen Geschichte" in Tartu (Verlag: Akadeemiline ajalooselts) heraus.

 

Die "Forschungen zur baltischen Geschichte" erscheinen in der Schriftenreihe Humaniora historica der Universität Tartu in Zusammenarbeit mit der Baltischen Historischen Kommission, der Universität Tallinn, der Lettischen Universität Riga, dem Institut für Kultur und Geschichte der Deutschen in Nordosteuropa e.V. an
der Universität Hamburg (Nordost-Institut) und dem Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

 

Die Rezensionen und englischsprachigen Zusammenfassungen sind hier einsehbar.

 

Inhaltsverzeichnisse der bereits erschienenen Bände:

 

Bd. 1 (2006)

 

Bd. 2 (2007)

 

Bd. 3 (2008)

 

Bd. 4 (2009)

 

Bd. 5 (2010)

 

Bd. 6 (2011)

 

Bd. 7 (2012)

 

Bd. 8 (2013)

 

Bd. 9 (2014)

 

Bd. 10 (2015)

 

Bd. 11 (2016)

 

 

Bezugsmöglichkeit (15 €):

Institut für Kultur und Geschichte der Deutschen in Nordosteuropa

Conventstr. 1, 21335 Lüneburg,

e-mail: sekretariat@ikgn.de