Reihe II: Schriften der Baltischen Historischen Kommission

 

Band 20

Kadri-Rutt Hahn, Matthias Thumser und Eberhard Winkler (Hgg.):

Estnisches Mittelalter. Sprache - Gesellschaft - Kirche.

Berlin 2015. (ISBN 978-3-643-13259-8)

 

Band 19

Kadri-Rutt Hahn

Revaler Testamente im 15. und 16. Jahrhundert.

Berlin 2015. (ISBN 978-3-643-13203-1)

 

Band 18
Matthias Thumser (Hg.):
Geschichtsschreibung im mittelalterlichen Livland.
Berlin 2011. (ISBN 978-3-643-11496-9)

 

Band 17

Norbert Angermann, Wilhelm Lenz und Konrad Maier (Hgg.):  

Geisteswissenschaften und Publizistik im Baltikum des 19. und frühen 20. Jahrhunderts (= Baltische Biographische Forschungen, Bd. 1).

Berlin 2011. (ISBN 978-3-643-11224-8)

 

Band 16

Bernhart Jähnig:

Verfassung und Verwaltung des Deutschen Ordens und seiner Herrschaft in Livland.

Berlin 2011. (ISBN 978-3-643-11005-3) 

 

Band 15

David Feest (Hg.) unter Mitarbeit von Karsten Brüggemann:

Von den Restgütern zu den Sovchosen in Estland 1939-1953. Dokumentensammlung.

Münster 2010. (ISBN: 978-3-643-10717-6) 

 

Band 14

Norbert Angermann, Michael Garleff und Wilhelm Lenz (Hgg.):
Ostseeprovinzen, Baltische Staaten und das Nationale. Festschrift für Gert von Pistohlkors zum 70. Geburtstag.
Münster 2005. (ISBN: 3-8258-9086-4)

 

Band 13

Heinrich Bosse, Otto-Heinrich Elias und Robert Schweitzer (Hgg.):
Buch und Bildung im Baltikum. Festschrift für Paul Kaegbein zum 80. Geburtstag.
Münster 2005. (ISBN: 3-8258-8734-0)

 

Band 12

Bernhart Jähnig und Klaus Militzer (Hgg.):
Aus der Geschichte Alt-Livlands. Festschrift für Heinz von zur Mühlen zum 90. Geburtstag.
Münster 2004. (ISBN: 3-8258-8066-4)

 

Band 11

Norbert Angermann und Paul Kaegbein (Hgg.):
Fernhandel und Handelspolitik der baltischen Städte in der Hansezeit.
Lüneburg 2001. (ISBN: 3-932267-19-2)

 

Band 10

Ulrich Müller:
Johann Lohmüller und seine livländische Chronik „Wahrhaftig Histori“.
Lüneburg 2001. (ISBN: 3-932267-22-2)

 

Band 9

Elisabeth Harder-Gersdorff:
Zwischen Rubel und Reichstaler. Soziales Bezugsfeld und geographische Reichweite des Revaler Wechselmarktes 1762-1800.
Lüneburg 2000. (ISBN: 3-932267-13-3)

 

Band 8

Norbert Angermann und Wilhelm Lenz (Hgg.):
Reval. Handel und Wandel vom 13. bis zum 20. Jahrhundert.
Lüneburg 1997. (ISBN: 3-922296-97-1)

 

Band 7

Norbert Angermann und Ilgvars Misans (Hgg.):
Wolter von Plettenberg und das mittelalterliche Livland.
Lüneburg 2001. (ISBN: 3-922296-89-0)

 

Band 6

Gert von Pistohlkors, Andrejs Plakans und Paul Kaegbein (Hgg.):
Bevölkerungsverschiebungen und sozialer Wandel in den baltischen Provinzen Russlands 1850-1914 / Population Shifts and Social Change in Russia's Baltic Provinces 1850-1914.
Lüneburg 1995. (ISBN: 3-922296-80-7)

 

Band 5

Gertrud Westermann:
Krüge und Poststationen in Estland und Nordlivland vom 17. bis zum 20. Jahrhundert.
Lüneburg 1994. (ISBN: 3-922296-73-4)

 

Band 4

Heinz von zur Mühlen (Hg.):
Die Revaler Munster-Rolle anno 1688. Ein Verzeichnis der Bürger und Einwohner.
Lüneburg 1992. (ISBN: 3-922296-58-0)

 

Band 3

Wilhelm Räder:
Die Lehrkräfte an den deutschen Schulen Kurlands 1850-1860, bearb. von Erik Amburger.
Lüneburg 1991. (ISBN: 3-922296-57-2)

 

Band 2

Erich Kobol:
Die deutsche Sprache in Estland am Beispiel der Stadt Pernau.
Lüneburg 1990. (ISBN: 3-922296-54-8)

 

Band 1 

Vello Helk:
Die Stadtschule in Arensburg auf Ösel in dänischer und schwedischer Zeit (1599-1710).
Lüneburg 1989. (ISBN: 3-922296-43-2)